Pünktlich zu Ostern: Modul A am Airport wieder offen

Flughafen Palma, Mallorca |
Das Modul A – am Flughafen durch die Farbe Blau gekennzeichnet – ist wieder offen.

Das Modul A – am Flughafen durch die Farbe Blau gekennzeichnet – ist wieder offen.

Foto: R. L.

Am Flughafen Palma ist das im Winter stillgelegte Modul A wieder eröffnet worden. Die Pause ist vom Flughafenbetreiber Aena genutzt worden, um dort einen neuen Boden zu verlegen, die Toiletten zu renovieren und die Schalter für die Passkontrolle zu erneuern.

In diesem Modul des Flughafens, das bis zum großen Airport-Umbau 1997 das einzige Terminal in Son Sant Joan war, werden die Flüge nach Großbritannien und in den Nicht-Schengen-Raum abgefertigt. Es ist deshalb der einzige Bereich, an dem es eine Passkontrolle gibt.

Seit sieben Jahren wird Terminal A aber wegen des niedrigen Luftverkehrsaufkommens geschlossen und die Flüge im Modul C abgewickelt, dem einstigen Air-Berlin-Hub. Dort wird dann eigens eine provisorische Passkontrolle eingerichtet. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.