400 zusätzliche Parkplätze für Cala Bona

| | Cala Bona, Son Servera, Mallorca |
Son Serveras Bürgermeister, Antoni Servera (l.), mit dem Verkehrsdezernenten des Ortes, Miquel Espases, auf einem der für die Pa

Son Serveras Bürgermeister, Antoni Servera (l.), mit dem Verkehrsdezernenten des Ortes, Miquel Espases, auf einem der für die Parkplätze vorgesehenen Grundstücke in Cala Bona.

Foto: Assumpta Bassa

Das Rathaus von Son Servera wird in der zweiten Linie von Cala Bona rund 400 zusätzliche Parkplätze schaffen. Auf diese Weise will der Küstenort im Inselosten den Fußgängern im Bereich der ersten Meereslinie mehr Platz zum Flanieren einräumen, sagte Bürgermeister Antoni Servera gegenüber der spanische Tageszeitung Ultima Hora.

Zur Schaffung der Parkplätze werden drei brachliegende Grundstücke von insgesamt 5000 Quadratmetern angemietet. Die Kosten betragen 1200 Euro im Monat, der Mietvertrag läuft viel Jahre und kann dann verlängert werden. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.