Forscher züchten neuartige Strauchtomate

| |
Schmackhaft und faszinierend: die "Ramellet"-Tomate.

Schmackhaft und faszinierend: die "Ramellet"-Tomate.

Foto: MM-Redaktion (Ultima Hora)

Forscher der Balearen-Universität und der Universität von Valencia wollen eine neue, gegen Viren und andere schädliche Einflüsse resistente Unterart der Strauchtomate züchten. In einem Gewächshaus im Mallorca-Dorf Ariany experimentieren die Spezialisten zusammen mit Kollegen des Landwirtschaftsunternehmens Agroilla an den "Ramellet"-Pflanzen.

Man rechne im Rahmen eines europäischen Projektes namens "Tomres" mit Ergebnissen in zwei Jahren, so Jeroni Galmés von der Balearen-Universität zur Zeitung "Ultima Hora". Die genetischen Veränderungen, die man vornehme, würden ohne menschliche Nachhilfe in freier Natur 50 bis 100 Jahre dauern.

"Ramellet"-Tomaten gehören kulinarisch zur mallorquinischen Kultur. Im Dorf María de la Salut findet alljährlich im August eine Nacht-Messe statt. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.