Erneut offenbar sexueller Übergriff auf Frau in Andratx

| | Andratx, Mallorca |
Einsatzkräfte von Guardia Civil und Ortspolizei am mutmaßlichen Tatort.

Einsatzkräfte von Guardia Civil und Ortspolizei am mutmaßlichen Tatort.

Foto: Michels

Schon wieder ist in Andratx offenbar eine Frau sexuell angegriffen worden. Beamte der Ortspolizei nahmen am Sonntag im Hafen der Deutschen-Hochburg einen etwa 40-jährigen Mann fest, der einen Tag zuvor eine Behinderte auf einem öffentlichen Parkplatz vergewaltigt haben soll. Die Polizisten hatten die Frau unmittelbar nach der mutmaßlichen Tat in alkoholisiertem Zustand vorgefunden. Sie waren zuvor von ihr selbst verständigt worden.

Am 15. Mai hatten Polizisten in Andratx bereits einen anderen, ebenfalls etwa 40-jährigen Mann festgenommen, als er versuchte, sich an einer etwa 50-jährigen deutschen Staatsbürgerin in einem Auto zu vergehen. Die Beamten erwischten ihn mit heruntergelassenen Hosen und nahmen ihn sofort fest. Sie verhinderten damit eine Vergewaltigung. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Rokl / Vor 9 Monaten

Da fährt die Fantasie bei Baby Schimnerlos wieder Amok. Die Faktenlage ist so was von dünn- soll- betrunken- versucht- keine Zeugen - dass am Ende nichts gerichtsfeste mehr übrig bleibt

Thomas Berthold / Vor 9 Monaten

@ Marco. Klar Schwanz abschneiden gute Idee. Oder bist Du dafür so einen in den Knast zu stecken ?? Bestimmt auch so ein Gutmensch oder ?? Kann man ja Therapieren und nach 2 Jahren aus dem Knast entlassen. Und dann kommt die nächste Tat. Nä Marco , dat muss richtig knallen . Sonst wüssen die nicht wie sich das anfühlt. Ach ja bitte entschuldigen das ich Sie gedutzt habe. Bevor da noch kommt ob wir im Sandkasten zusammen gespielt haben.

Tuttifrutti / Vor 9 Monaten

@ Marco, Schwanz abschneiden find ich gut

Paco / Vor 9 Monaten

Schlaue Sprüche helfen vor allen Dingen den Frauen

Heinz Günter / Vor 9 Monaten

Jawohl Herr Oberlehrer,Langeweile ?????

Max Fischer / Vor 9 Monaten

Falsche Wortstellung in der Überschrift. Setzen, sechs.

Marco / Vor 9 Monaten

@Thomas Berthold: Klar, wir leben ja noch im Mittelalter, besonders auf Mallorca. Warum nicht gleich Schwanz abschneiden???

Thomas Berthold / Vor 9 Monaten

Ich finde man müsste bei 100 prozentiger Beweislage diese oder auch andere Täter von mehreren homosexuellen Schwarzen Männern ebenfalls vergewaltigen lassen. Ich glaube die würden nie wieder auf die Idee kommen Frauen anzufassen. Dies ist meine Meinung.

Paula / Vor 9 Monaten

Mein Gott Frauen, verlasst diesen Ort ganz schnell.

Tuttifrutti / Vor 9 Monaten

Mein Gott Männer, wie tief seid ihr gesunken