Der Strand von Camp de Mar mit dem Kult-Chiringuito auf dem vorgelagerten Felsen | Ultima Hora

7

Strandgäste auf dem Gebiet der Gemeinde Andratx im Westen von Mallorca müssen sich bis auf Weiteres auf ungepflegte Strände ohne Liegen und Schirme einstellen. Man habe versäumt, sich rechtzeitig um Konzessionen für Privatfirmen zu kümmern, sagte ein Sprecher des Rathauses auf MM-Anfrage. An den Stränden von Camp de Mar und Sant Elm häufen sich angespülte und ausgetrocknete Algen, anders als in den letzten Jahren können Gäste keine Liegen und Schirme mieten und sollten diese lieber selbst mitbringen.

Laut dem Gemeinde-Sprecher rücken zwar morgens immer Mitarbeiter aus, um Reinigungsarbeiten in den Urlaubsgegenden auszuführen, aber man verfüge nicht über die nötige Anzahl von Kräften, um die Strände sauberzuhalten.

Ähnliche Nachrichten

Wann das Problem behoben sein wird, wusste der Sprecher nicht zu sagen. "Vielleicht" werde daraus in der zweiten Sommerhälfte etwas.