Strandkioske an der Playa de Palma mit neuem Look

| | Playa de Palma |

Die Balnearios an der Playa de Palma haben ein Makeover erhalten.

Foto: Última hora

Kurz vor Beginn der Sommersaison ist die Modernisierung der Balnearios an der Playa de Palma abgeschlossen worden. Die Balnearios 3, 5, 9, 11, 13 und 14 erhielten ein stilistisches Makeover. Aufgepeppt wurden vor allem Dekoration und Möbel.

Schon im vergangenen Sommer waren einige wichtige Veränderungen an den Balnearios vorgenommen worden. Dazu zählten verbesserte Zugänge zum Meer und Duschen für die Schwimmer.

Während zunächst ein Vintage-Stil à la Miami Vice vorherrschte, zeigen sich jetzt neue Trends. Die Balnearios 3, 9 und 13 punkten mit tropischem Ambiente, in Nummer 14 gibt es eine Relax- und Chillout-Zone. Das Balneario 11 wiederum ist komplett im Surferstil gehalten und Nummer 1 und 5 vertrauen auf eine traditionelle Brauhausdekoration.

Bereits im vergangenen Frühling war der Ballermann 6, die Kulttränke deutscher Playa-Touristen, modernisiert worden. Das Strandlokal erhielt eine edel wirkende Holzverkleidung, die auf der Seeseite auch als Sonnenschutz dient. Auf der Rückseite prangt in der neuen Corporate-Farbe grün groß des Wort „SIX”. (mais)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor etwa 1 Jahr

Als man damals den Balneario 6 neu modelte kam mir das schon wie die "Offenstallhaltung" einer moderenen Landwirtschaft vor. Meine Güte, und das hier ist auch nicht besser. Mal schaun, was davon noch nach dem nächsten Sturm über bleibt.