Kiefer fällt auf Bus in Can Pastilla

| | Palma de Mallorca |
Zwischenfall bei der Autobahnausfahrt Can Pastilla in Palma de Mallorca.

Zwischenfall bei der Autobahnausfahrt Can Pastilla in Palma de Mallorca.

Foto: MM-Leserfoto / Michael Weber

Teile einer Kiefer sind am Montag in Palma de Mallorca auf einen Bus gestürzt. Der Vorfall ereignete sich gegen 17.30 Uhr im Stadtteil Can Pastilla.

Das Fahrzeug der städtischen Verkehrsbetriebe EMT wurde dabei leicht beschädigt. Auf Höhe der Autobahnausfahrt musste zudem die Gegenfahrbahn der Hauptstraße zeitweise für den Verkehr gesperrt werden. Personen wurden nicht verletzt. Am frühen Abend räumten Einsatzkräfte die Unfallstelle.

Wie auf einem MM-Leserfoto zu erkennen ist, war die gesamte Baumkrone mit dem halben Stamm auf das Busdach gestürzt. Wäre die Windschutzscheibe eines Autos getroffen worden, hätten die Folgen dramatisch sein können. (mic)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.