Drogenfund in Can Pastilla an der Playa de Palma

| | Can Pastilla, Palma, Mallorca |
Das haben die Ermittler gefunden.

Das haben die Ermittler gefunden.

Foto: Polizei

Drogenrazzia in Palmas Stadtteil Can Pastilla (Playa de Palma). Beim Einsatz in einem Frisiersalon wurden Haschisch und Marihuana beschlagnahmt.

In dem kleinen Friseurladen herrschte oft ein reges Kommen und Gehen. Polizeiangaben zufolge sollen viele Kunden aber nicht dort gewesen sein, um ihre Haare schneiden zu lassen, sondern um ihren Drogenbedarf zu decken.

Im Laden sowie in der Wohnung eines der beiden Betreiber fanden die Ermittler insgesamt 17 Kilo Haschisch, zwei Kilo Marihuana und 18.000 Euro in bar.

Es wurden zwei Männer im Alter von 26 und 36 Jahren festgenommen. Einer von ihnen kam wieder frei, über die U-Haft des anderen war zunächst noch nicht entschieden worden.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.