Brand vernichtet Wald bei Autotunnel nach Sóller

| | Sóller |
Nach anderthalb Stunden war das Feuer unweit des Tunnels gelöscht.

Nach anderthalb Stunden war das Feuer unweit des Tunnels gelöscht.

Foto: UH

400 Meter vom der Einfahrt in den Autotunnel nach Sóller ist am Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen. Nach anderthalb Stunden gelang es den Einsazkräften die Flammen mit Hilfe eines Helikopters und Löschflugzeugs unter Kontrolle zu bekommen. Dem Feuer fielen 100 Quadratmeter Pinienwald zum Opfer. Verletzt wurde niemand. Im Tunnel kam es wegen des Einsatzes von Rettungsfahrzeugen zu kleineren Staus.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.