Porsche Boxter. | Ultima Hora

In Palma de Mallorcas Stadtteil Son Rapinya ist am Samstagnachmittag ein metallicfarbener Porsche Boxter gegen einen Laternenmast gerast. Der oder die Fahrerin verließ allerdings den Unfallort, ohne sich bei der Polizei zu melden.

Das Auto blieb quer auf dem Camí de Son Rapinya stehen. Die Polizei glaubt, dass das Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit in einen Kreisverkehr einfuhr und die Person am Steuer die Kontrolle verlor.