Nach Streit mit Hells Angels: Polizei schießt Mann nieder

| | Playa de Palma, Mallorca |
Der Angreifer wurde von Beamten der spanischen Nationalpolizei und der Lokalpolizei in Palma außer Gefecht gesetzt.

Der Angreifer wurde von Beamten der spanischen Nationalpolizei und der Lokalpolizei in Palma außer Gefecht gesetzt.

Foto: Polizei
Der Angreifer wurde von Beamten der spanischen Nationalpolizei und der Lokalpolizei in Palma außer Gefecht gesetzt.Notärzte kümmern sich um einen Verletzten, der mit einem Messer niedergestochen worden war.

Bei einem Streit an der Playa de Palma hat ein Mann in der Nacht zum Montag zwei deutsche Urlauber mit Messerstichen verletzt. Bei den Opfern soll es sich um Mitglieder der Rocker-Gruppe Hells Angels handeln, berichtete die spanische MM-Schwesterzeitung Ultima Hora online. Die beiden Verletzten sind 27 und 46 Jahre alt. Der Vorfall ereignete sich in der Straße Missió de San Diego, die auf halben Weg zwischen der bei deutschen Partyurlaubern beliebten "Schinkenstraße" sowie dem Tanztempel Mega-Park liegt.

Der Angreifer floh, wurde jedoch von der Polizei gestellt und bedrohte die Beamten mit einem Messer. Einer der Polizisten schoss dem Nordafrikaner daraufhin ins Bein.

Alle Verletzten wurden in Kliniken gebracht. Die Hintergründe des Streits sind unklar. Die Ermittlungen der Mordkomission der spanischen Nationalpolizei dauern an. (as)

(aktualisiert um 11.40 Uhr. Neu: Tatort, Herkunft des Angreifers und das Alter der Opfer)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

MM-Team / Hace about 1 year

MM hat hier einige Kommentare unsichtbar gestellt.

bluelion / Hace about 1 year

@Marco. Welch erbärmlicher, rassistischer post. Zeigt Deine geistige Degeneration. Liebe MM Redaktion, löscht doch einfach den post, bevor ihr Euch strafbar macht.

Ron Keller / Hace about 1 year

Dass der Täter Araber war, wird verschwiegen. Dass die Opfer angeblich "Hells Angels" waren, wird behauptet, obwohl es dafür keinerlei Bestätigung gibt. Es soll wohl vermittelt werden: Böse Rocker streiten sich schon mal, sind also selber schuld.

fdp / Hace about 1 year

In den Nachrichten ist bereits erschienen, dass es sich bei dem messerstechenden Angreifer um einen Araber handelt. Wird jetzt auch auf Mallorca gemessert.. Bisher fühlten wir uns in Gegensatz zu Deutschland hier noch relativ sicher, aber das ist offensichtlich Vergangenheit, wenn sich diese Messerstecherei nicht als Auseinandersetzung zwischen Rockern und ihren „Clienten“ herausstellt.

JayDee / Hace about 1 year

Respekt, dass man problemlos das Bein trifft. Die Cops in Amerika sollten sich hier mal schulen lassen.