Ab sofort Vollsperrungen auf der Manacor-Schnellstraße

| Palma de Mallorca |
Bauarbeiten an der Manacor-Schnellstraße auf Mallorca.

Bauarbeiten an der Manacor-Schnellstraße auf Mallorca.

Foto: Ultima Hora / Archiv
Bauarbeiten an der Manacor-Schnellstraße auf Mallorca.Alternativrouten zur Umfahrung der Großbaustelle auf Mallorca.

Autofahrer auf Mallorca müssen sich ab sofort auf wiederholte Vollsperrungen der Manacor-Schnellstraße gefasst machen. Die Arbeiten haben am Dienstag begonnen.

Beim Kreisverkehr am Krankenhaus Son Llàtzer wird es immer wieder Totalschließungen der Fahrbahn Richtung Manacor geben, wie der Inselrat mitteilte. Das habe mit Bauarbeiten auf dem zweiten Ring rund um Palma zu tun, heißt es.

Empfohlen wird, die Autobahn Richtung Llucmajor zu benutzen und kurz hinter dem Flughafen auf der Ma-5013 Richtung Manacor abzubiegen. Hinter dem Dorf Sant Jordi ist es dann möglich, auf die Ma-15 zu gelangen.

Manche Navigationsgeräte zeigen die Störung automatisch an und verweisen von vorne herein auf den alternativen Weg. Allerdings wird nicht rund um die Uhr gearbeitet. Zwischendurch ist die Fahrbahn Richtung Manacor dann wieder frei.

In umgekehrter Richtung bleibt die normale Strecke ständig für den Verkehr geöffnet. Allerdings kommt es auf dem Son-Llatzer-Parkplatz an der Ausfahrt zu einstündigen Wartezeiten.

aktualisiert um 16.08 Uhr

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Tuttifrutti / Vor über 3 Jahren

Wer weiß wie lange? Hat jemand Informationen?