Schwierige Suche nach vermisster Frau auf Mallorca

| Portocolom, Mallorca |
Suche nach vermisster Französin auf Mallorca.

Suche nach vermisster Französin auf Mallorca.

Foto: Ultima Hora

Die Suche nach einer seit Mittwoch im Meer vor Mallorca vermissten Französin gestaltet sich extrem kompliziert. Zeitweise mussten die Arbeiten am Donnerstag unterbrochen werden.

Wind, Wellen und Strömungen erschweren den Einsatzkräften das Vorgehen. Derzeit konzentriert sich die Suche auf S'Algar beim Leuchtturm von Portocolom, und zwar im Bereich Sa Punta, der bei den Einheimischen auch als Ses Païsses bekannt ist.

Die Nichtschwimmerin war laut Medienberichten offenbar bei einem Spaziergang ins Meer gefallen. Ihr Ehemann soll hinterher gesprungen sein, um sie aus dem Wasser zu ziehen, was jedoch nicht gelang. Anschließend wurde der Notruf 112 verständigt.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.