Calvià will Dorf-Hauptstraße aufhübschen

| Calvià, Mallorca | | Kommentieren
So schön soll Calvià bald aussehen.

So schön soll Calvià bald aussehen.

Foto: Ultima Hora

Die Gemeindeverwaltung von Calvià im Südwesten von Mallorca will ihren Carrer Major aufhübschen. Für 750.000 Euro will man die malerische Hauptstraße halb zu einer Fußgängerzone umfunktionieren. Bürgersteige sollen eingeebnet und Bäume gepflanzt werden. Es dürfen dann nicht mehr alle Fahrzeuge auf der Straße fahren.

Ferner sollen außen hängende Kabel unter die Erde gebracht und neue Straßenschilder aufgestellt werden.

Das Hauptdorf der wohlhabenden Gemeinde Calvià gilt im Südwesten der Insel als Kleinod.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.