Mutige stürzen sich an Palmas Stadtstrand ins Meer

| Palma, Mallorca |

Es war recht kalt am Strand...

Foto: Youtube: Ultima Hora

Am Stadtrand von Can Pere Antoni in Palma de Mallorca haben sich am Vormittag des Neujahrsmorgens einige Mutige ins kalte Meer gestürzt. Das Ereignis wird seit einem Jahrzehnt von der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora organisiert. Neben Badegästen in Hosen und Bikinis ließ es sich auch eine Nudistin nicht nehmen, am Strand zu erscheinen.

Nach dem Event wurde an einem länglichen Tisch bei Cava und Ensaimadas auf das neue Jahr angestoßen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.