Vor allem in die Straßensanierung soll Geld fließen. | A. Bassa

Für 4,4 Millionen Euro will Capdepera im Norden von Mallorca seine Infrastruktur aufpolieren. Noch vor Beginn der Tourismussaison sollen unter anderem Straßen und Gehwege im Viertel Cala Gat für 2,6 Millionen Euro modernisiert werden.

Ähnliche Nachrichten

Knapp eine Million Euro soll in ähnliche Maßnahmen in weiteren Vierteln fließen. Sportler können sich außerdem über eine neue Laufstrecke in der Sportanlage Es Figueral für 312.693 Euro freuen.