Minderjährige stürzt in Palma aus dem dritten Stock

| Palma, Mallorca |
Blick auf den Eingang des Son-Espases-Krankenhauses.

Blick auf den Eingang des Son-Espases-Krankenhauses.

Foto: Ultima Hora

Bei einem Familiendrama in Palma de Mallorca ist eine Minderjährige aus dem dritten Stockwerk eines Wohngebäudes gestürzt. Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag unweit der mitten im Zentrum gelegenen Arxiduc-Straße, die Zwölf- bis 14-Jährige wurde schwer verletzt ins Insel-Krankenhaus Son Espases gebracht.

Ob das Mädchen freiwillig sprang oder ob Fremdeinwirkung im Spiel war, muss die Polizei jetzt klären.

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.