Deutsche Radfahrerin stürzt bei Lluc Abhang herunter

| | Escorca, Mallorca |
Hilfskräfte bei der Bergung der Bundesbürgerin.

Hilfskräfte bei der Bergung der Bundesbürgerin.

Foto: Ultima Hora

Eine deutsche Radfahrerin ist am Dienstag auf der Gebirgsstraße nach Lluc von der Fahrbahn abgekommen und einen fünf Meter tiefen Abhang heruntergestürzt. Dabei wurde die Frau nach Angaben der Feuerwehr schwer verletzt und musste ins Inselkrankenhaus Son Espases gebracht werden.

Grund für den Zwischenfall, der sich gegen 14 Uhr am Salt de la Bella Dona ereignete, war ein heftiger Windstoß. Die Frau war in einer Gruppe weiterer Radfahrerinnen unterwegs.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.