Palma führt Spezialausweis für Straßenkünstler ein

| Palma, Mallorca |
Straßenkünstler am Park S'Hort del Rey.

Straßenkünstler am Park S'Hort del Rey.

Foto: Mallorca Magazin

Die Stadtverwaltung von Palma de Mallorca geht einen Schritt weiter, um dem Wildwuchs chaotischer Zustände an der Playa und im Zentrum Herr zu werden: Straßenkünstler dürfen während der Hochsaison und auch sonst nur noch mit einem speziellen Ausweis auftreten, wie am Freitag offiziell mitgeteilt wurde. Dieser gilt entweder nur für den Sommer oder für ein ganzes Jahr und muss beantragt werden.

Man orientiere sich an Städten wie Barcelona, Paris oder New York, wo die Regulierung der Auftritte von Straßenkünstlern gang und gäbe sei, so die Stadt. Es gehe darum, den allgemeinen Geräuschpegel signifikant zu senken.

Interessierte können die Ausweise zwischen dem 1. und 15. Mai in den Bürgerbüros von Palma beantragen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.