Erste Naturgas-Busse für Palma so gut wie fertig

| | Palma, Mallorca |
Einer der Palma-Busse.

Einer der Palma-Busse.

Foto: Ultima Hora

Die ersten beiden mit Naturgas betriebenen Stadtbusse von Palma de Mallorca sind fast fertig. Anfang Mai werden sie von der Iveco-Fabrik in Annonay bei Lyon (Frankreich) Richtung Insel gefahren, wie die Stadtverwaltung am Montag mitteilte.

Führende Vertreter der Stadt haben sich inzwischen nach Frankreich begeben, um die Busse dort zu inspizieren. Insgesamt werden dort für Palma 60 Busse für 277.232 pro Einheit hergestellt. insgesamt kosten sie 16.633.953 Euro.

Zum Thema

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor 3 Tage

Diese Busse waren schon vorher recht umweltfreundlich. Denn sie fahren mit Dieselkat und Oxykat. Umweltschonend sind sie auch deshalb, weil sie täglich Tausende Fahrgäste vom Fahren mit dem PKW abhalten. Es wird immer wieder von den Umweltfanatikern ignoriert, dass Massenverkehrsmittel die Umwelt durch Reduzierung des Individualverkehrs schonen.

Gasmann Joe / Vor 4 Tage

........... und womit fahren die Busse zur Zeit ?