Maschinengewehrnest in Sant Elm verfällt

| | Sant Elm |
ANDRATX. PATRIMONIO. Denuncian el estado de abandono del 'niu d'ametralladores' de Sant Elm.

ANDRATX. PATRIMONIO. Denuncian el estado de abandono del 'niu d'ametralladores' de Sant Elm. La entrada del nido está completamente abierta.

Foto: MICHELS

Seit mehr als einem Jahr verfällt das so genannte Maschinengewehrnest in Sant Elm. Das beklagen Denkmalschützer von Arca und GEFB.Der Zugang zu der in einen Felsenhang befindlichen Schießstellung ist offen, so dass immer wieder Vandalen eindringen.

Das Innere ist mittlerweile verschmutzt, voller Graffiti und alter Kleidung. Der Zustand sei für Besucher unhaltbar, hieß es in einem Bericht der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora.

Maschinengewehrnester wurden im Ersten und Zweiten Weltkrieg genutzt, um Schützengräben gegen vorstürmende Infanterie, Kavallerie oder Luftangriffe zu schützen. Das Rathaus von Palma hatte das MG-Nest in Sant Elm als schützenswertes Kulturgut eingestuft.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.