Fünf-Sterne-Hotel jetzt mit Luxus-Yacht

Artà, Mallorca |
Bis zu sechs Gäste können an den Ausflügen teilnehmen.

Bis zu sechs Gäste können an den Ausflügen teilnehmen.

Foto: Carrossa/Richard Steinberger Photography

Das 2018 eröffnete Fünf-Sterne-Resort "Carrossa Hotel Spa Villas" bei Artà geht mit attraktivem "Zuwachs" in seine zweite Saison: Von Juni bis Ende September ergänzt die Luxus-Yacht ‚Greenline Neo Hard Top’ das Angebot für Gäste, die einmal für einen Tag Abwechslung von dem historischen Herrenhaus mit den mediterranen Gärten suchen.

Die neue, moderne Hotel-Yacht mit Solar-Technik ist für sechs Hotelgäste ausgelegt und bietet neben einem 360-Grad-Rundumblick reichlich Platz zum Sonnenbaden auf Deck – oder zum Chillen im Schatten. Ein professioneller Skipper steuert die Neo entlang der Küste in Buchten und zu versteckt liegenden Stränden.

"Carrossa" bietet ein Paket an: Sieben Nächte in der gewünschten Zimmerkategorie inklusive Gourmet-Halbpension und ein Tag auf der Yacht mit Hard Top kosten pro Person ab 1155 Euro.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.