Guardia Civil richtet Touristen-Revier in Cala d'Or ein

| Santanyí, Mallorca |
Hier will man sich mit besonderer Hingabe um die Touristen kümmern.

Hier will man sich mit besonderer Hingabe um die Touristen kümmern.

Foto: Ultima Hora

Die Guardia Civil wird im Zentrum von Cala d'Or im Südosten von Mallorca ein Revier platzieren, das sich allein um die Belange von Touristen kümmern soll. Das wurde am Freitag offiziell mitgeteilt. Damit wird die Insel nach Calvià über eine zweite derartige Einrichtung verfügen.

Das Revier wird in einem neuen Gebäude neben dem Gesundheitszentrum und der Musikschule des bei Deutschen beliebten Ferienortes eingerichtet. Dort sollen auch Übersetzer tätig werden.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.