In Palmas Parks drohen bald Wildwuchs und Vermüllung

| | Palma, Mallorca |
Gewerkschafter kamen am Dienstag zu einer Demonstration auf dem Rathausplatz zusammen.

Gewerkschafter kamen am Dienstag zu einer Demonstration auf dem Rathausplatz zusammen.

Foto: UH

Die Mitarbeiter der Grünflächenverwaltung in der Hauptstadt von Mallorca wollen ab 10. Juni in den unbefristeten Ausstand treten. Die Arbeiter kamen am Dienstag vor dem Rathaus in Palma zu einer Protestaktion zusammen.

Die Gewerkschaft CCOO spricht sich gegen eine Ausdehnung der Arbeitszeiten auf das Wochenende sowie in die Nachmittagsstunden aus. Zudem solle schriftlich festgehalten werden, dass mehr Personal angestellt würde, um die Arbeitsbelastung zu reduzieren.

200 Arbeiter sind für die Pflege der Parks und Grünflächen in Palma zuständig. (cls)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.