Spaniens Militär stellt große Schau in Palma auf die Beine

| Palma, Mallorca |
Es wird patriotisch zugehen.

Es wird patriotisch zugehen.

Foto: Ultima Hora

Das spanischen Militär wird am kommenden Samstag im Parc de la Mar in Palma de Mallorca die Menschen mit einer großen Schau beglücken. Anlässlich des Tages der Streitkräfte ist vorgesehen, zwischen 10 und 20 Uhr unter anderem Flugzeuge und Helikopter zu zeigen. In einer Ausstellung werden ferner auch Waffen, Uniformen und Militärfahrzeuge gezeigt. Abrunden soll den Event ein Stand der spanischen Nationalpolizei.

Am Beginn der Schau hält der Oberkommandiere der spanischen Streitkräfte auf den Balearen, Juan Cifuentes Álvarez, eine Rede. Danach wird feierlich die Fahne gehisst.

Die spanischen Streitkräfte treten auf Mallorca nicht allzu oft öffentlich in Erscheinung, obwohl es mehrere Basen gibt. Nur ab und zu sieht man Fahrzeuge mit dem Kennzeichen "ET", was "Ejército de Tierra" (Heer) bedeutet.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 10 Tage

Warum wird wegen der schlimmen Zustände an der PdP nicht das Milität eingesetzt?