Feucht-wolkiges Intermezzo nimmt Kurs auf Mallorca

| Mallorca |
Wolkenverhangener Himmel über Mallorca.

Wolkenverhangener Himmel über Mallorca.

Foto: Esther de Juan

Der Frühsommer auf Mallorca wird durch ein kurzes wolkig-feuchtes Intermezzo unterbrochen. Bereits am Dienstagabend trübt es sich laut den Meteorologen von Aemet ein , die Regenwahrscheinlichkeit steigt auf 90 Prozent. Am Mittwoch ist zwar nicht mit Regen zu rechnen, doch bis zum Abend soll sich die Sonne bei Höchstwerten lediglich bei 24 Grad nicht zeigen.

Nach diesem für Juni nicht ungewöhnlichen Zwischenspiel stellt sich jedoch schnell wieder das gewohnte sonnige Mallorca-Wetter ein. Bereits für Donnerstag rechnen die Wetterfrösche mit 29 Grad und perfektem Strandwetter.

Im vergangenen Jahr hatte sich der Juni auf Mallorca ungewöhnlich trüb gestaltet. Damals kam es immer mal wieder zu Niederschlägen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.