Strand von Ciutat Jardí schon wieder dichtgemacht

| Palma, Mallorca |
Baden streng verboten.

Baden streng verboten.

Foto: Ultima Hora

Obwohl es gar nicht geregnet hat, ist der beliebte Strand Ciutat Jardí in Palma de Mallorca am Montag erneut für Badegäste gesperrt worden. Aus Kreisen der Stadt verlautete der MM-Schwesterzeitung "Ultima Hora" zufolge, dass ein Problem in der Kläranlage am Gros-Sturzbach diesmal die Ursache gewesen sei. Abwasser habe sich dort mit Leitungswasser vermischt und sei ins Meer geflossen.

Bereits in der Vergangenheit waren vor allem die Strände Can Pere Antoni und Ciutat Jardí immer wieder zugemacht worden. Das hatte aber hauptsächlich daran gelegen, dass wegen Regenfällen verdrecktes Wasser in die Bucht von Palma floss.

Ein Rückhaltebecken soll in der Zukunft den Zufluss von Schmutzwasser ins Meer unmöglich machen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.