Mehrere Straßensperrungen wegen Pilgerwanderung nach Lluc

| Lluc, Mallorca |
Die Pilger kommen in den Morgenstunden in Lluc an.

Die Pilger kommen in den Morgenstunden in Lluc an.

Foto: Archiv

Das Rathaus von Palma und der Inselrat von Mallorca informieren, dass es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu mehreren Straßensperrungen wegen der Pilgerwanderung "Lluc a peu" kommt. Betroffen sind besonders die alte Landstraße nach Inca sowie die Calle Aragón in Palma.

So wird von 19.00 Uhr bis 00.30 Uhr die Calle Aragón in Palma auf der Höhe der Straße Nicolau de Pacs und Reyes Católicos gesperrt. Die Calle Médico José Darder wird ab der Plaza Miquel Dols Platz nur für Anwohner zu befahren sein.

Von 22.45 Uhr bis 00.30 Uhr. wird der Zufahrt zur Aragón-Straße von der Vía de Cintura aus kommen geschlossen und die Calle Reyes Católicos von der Plaza Miquel Dols aus kommend.

Der Inselrat informiert, dass ein Teile der Autobahn Ma-13a nicht für den motorisierten Verkehr zur Verfügung steht. Zu ist die Ma-13A von 22.30 Uhr bis 2 Uhr von Kilometer 5,5, in der Höhe von Pont d'Inca, bis Kilometer 10,4 an der Kreuzung zur Ma-13 gesperrt.

Von dort bis bis zum Kilometer 24,75 wird die Ma-13A an der Ausfahrt Lloseta von 00.30 bis 5.00 Uhr gesperrt. Die Ausfahrt Lloseta kann wischen 1 und 5 Uhr nicht befahren werden.

Die Ma-2111, die in Richtung Lloseta führt, wird von 1 Uhr bis 5 Uhr von der Kreuzung zur Ma-13A bis ins Dorf nicht befahrbaren sein. Gleichzeitig wird die Ma-2113 an der Kreuzung mit der Ma-2112 von Lloseta bis zum Kilometer 2,92 dicht gemacht. Im gleichen Zeitraum kann von der Kreuzung Ma-2114/ Ma-2112 nicht nach Selva gefahren werden.

Von 4.00 bis 9.00 Uhr wird die Ma-2130 von Selva bis zum Coll de Sa Batalla bei Kilometer 14.99 geschlossen.

Der Kreisverkehr Ma-2040 am Eingang des Einkaufszentrums Marratxí ist von Mitternacht bis 3.00 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Abfahrt der Ma-20 auf die Calle Aragón kann von 21 bis 0.30 Uhr nicht genutzt werden. Die Zufahrt nach Pont d'Inca (Ma-13A) von der Ma-30 aus ist von 23 bis 2 Uhr nicht möglich. Im gleichen Zeitraum kann die Ausfahrt Nr. 8 (Bunyola / Centro Comercial) der Ma-13 nicht genutzt werden.

Die Pilgerwanderung beginnt am Samstagabend der Plaza Güell in Palma und endet am Sonntagmorgen am Heiligtum in Lluc. Die Nachtwanderung war im vergangenen Sommer ausgefallen. (cls)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

anne burada Meiyer / Vor über 2 Jahren

Was Religiöse sich alles herausnehmen.