Hitze bringt Mallorca am Wochenende Warnstufe Gelb

| | Mallorca |
Jetzt im Sommer wird die Bucht Caló des Moro reichlich besucht von Menschen, die Abkühlung im Meer suchen.

Jetzt im Sommer wird die Bucht Caló des Moro reichlich besucht von Menschen, die Abkühlung im Meer suchen.

Foto: Pau Fuguerola / Ultima Hora

Der Hochsommer macht seinem Namen auch am zweiten August-Wochenende alle Ehre: Heiß geht es weiter, wobei zumindest der wolkenfreie Himmel das Empfinden der Schwüle etwas abmildert. Am Samstag und Sonntag werden Höchstwerte bis 35 Grad erwartet, aus diesem Grund herrscht in Teilen der Insel Warnstufe Gelb.

Am Samstag sind der Süden und die Inselmitte die Hotspots. Am Sonntag verschiebt sich die Heißzone nach Norden: Insbesondere im Raum von Pollença bis Capdepera sowie im Inselzentrum ist Vorsicht bei Freizeitaktivitäten in der Sonne geboten. Im Süden hingegen liegen die Werte dann wieder in grünen Bereich. Die Nachtwerte sinken nicht unter 22 Grad.

Für Freitag hatte das balearische Wetteramt für den Inselnorden sogar Warnstufe Orange ausgerufen. In Sa Pobla waren 39 Grad vorhergesagt worden.

Eine Abkühlung wird für Montag prognostiziert. Dann drehen die bisher meist schwachen Winde von Süd auf Nord und nehmen auch an Kraft zu. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.