Nackte Frau räkelt sich auf Ibiza auf Ferrari-Dach

| Ibiza |
Voilà, ein roter Ferrari.

Voilà, ein roter Ferrari.

Foto: Archiv

Die für die Sommermonate nicht unüblichen dekadenten Zustände auf Mallorcas Nachbarinsel Ibiza sind um eine Variante reicher. Im Hafen von Ibiza-Stadt bewegte sich jüngst nach einem Bericht der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora ein roter Ferrari, auf dessen Dach sich eine nackte Frau zeigte. Das Gefährt fuhr den gesamten "Paseo Marítimo" auf und ab.

Dem Fahrer des Sportwagens könnte dieses unvorsichtige Verhalten jetzt den Führerschein kosten.

Ibiza ist bekanntlich wegen hipperer und jüngerer Feriengäste weltbekannt. Diskotheken wie "Ushuaia" oder "Pacha" gelten international als unübertroffen.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Hace 3 months

Nach #metoo wäre es an der Zeit, mal einen attraktiven Jüngling derart zu präsentieren ...