Einbrecher-Duo hatte es auf Ferienwohnungen abgesehen

| | Palma, Mallorca |
Die Polizei stellte verschiedene Gegenstände sicher.

Die Polizei stellte verschiedene Gegenstände sicher.

Foto: Polizei

Die Polizei hat auf Mallorca ein Einbrecher-Duo festgenommen. Die Männer waren seit vergangenem Jahr in mehrere Ferienwohnungen auf Mallorca eingestiegen. Am Freitag gingen der 24- und 21-Jährige den Beamten ins Netz, wie die Nationalpolizei nun mitteilte.

Die Fahnder hatten ehemalige Mitarbeiter der Vermietungsfirma unter die Lupe genommen, weil sie an den Tatorten kaum Spuren von Gewalteinwirkung an den Türen gefunden hatten. Die Männer hatten die Schlüssel zu den Wohnungen nachmachen lassen und sich so Zugang verschafft.

Bei den beiden Tatverdächtigen wurde reichlich Diebesgut wie Geld und elektronische Geräte, die auf dem Schwarzmarkt verkauft werden sollten, sichergestellt. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.