Wieder Waldbrand bei Esporles - Ermittler vermuten Brandstiftung

| | Esporles, Mallorca |
Seit Sonntagmorgen brennt es bei Son Quint nahe Esporles. Löschteams versuchen den Brand, unter Kontrolle zu bringen.

Seit Sonntagmorgen brennt es bei Son Quint nahe Esporles. Löschteams versuchen den Brand, unter Kontrolle zu bringen.

Foto: Ultima Hora
Seit Sonntagmorgen brennt es bei Son Quint nahe Esporles. Löschteams versuchen den Brand, unter Kontrolle zu bringen.Ermittler gehen davon aus, dass das Feuer bei Esporles vorsätzlich gelegt wurde.

Bei Esporles im Westen der Insel ist das nunmehr dritte Feuer in dieser Woche ausgebrochen. Über einem Waldstück bei Son Quint ist seit dem Morgen eine dicke Rauchwolke zu sehen. Mehrere Löschteams der Feuerwehr von Mallorca, darunter auch ein Löschflugzeug und ein Helikopter, bekämpfen den Brand noch immer. Auch die Guardia Civil ist vor Ort.

Die Spezialeinheit für Naturschutz der Guardia Civil, Seprona, prüft derzeit, warum das Feuer ausgebrochen ist. Momentan wird von Brandstiftung ausgegangen. (dise)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.