Mancor de la Vall hat keinen Polizisten mehr

| | Mancor de la Vall, Mallorca |
Blick auf das idyllische Bergdorf Mancor de la Vall.

Blick auf das idyllische Bergdorf Mancor de la Vall.

Foto: Archiv

Der einzige Dorfpolizist von Mancor de la Vall hat um seine Versetzung nach Palma gebeten. In der kommenden Wochen tritt er seinen Dienst bei der Policía Local in der Hauptstadt von Mallorca an. Der Bergort wird dann ohne Ordnungshüter sein.

Der Beamte begann 2007 als 20-Jähriger in Mancor. Zuvor hatte es ebenso wie in Búger und Estellencs keinen Polizisten in dem Ort gegeben.

Der Bürgermeister gab bekannt, sich um einen Nachfolger zu bemühen, der in zirka drei Wochen seinen Dienst in Mancor beginnen soll. (cls)

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.