Mann attackiert in Campos Ehefrau mit Hammer

|
Das Opfer wurde ins Krankenhaus Son Espases gebracht.

Das Opfer wurde ins Krankenhaus Son Espases gebracht.

Foto: Ultima Hora

In der Gemeinde Campos im Süden von Mallorca hat ein Mann seine Ehefrau während eines Beziehungsstreits mit einem Hammer schwer verletzt. Nach der Tat am Mittwochmittag in der gemeinsamen Wohnung begab sich der Mann zum Quartier der Guardia Civil und gestand das Verbrechen. Er wurde daraufhin festgenommen.

Helfer fanden die 44-Jährige bewusstlos vor. Sie wies Verletzungen am Oberkörper und am Kopf auf und wurde ins Krankenhaus Son Espases gebracht.

Häusliche Gewalt ist in Spanien keine Seltenheit. Immer wieder werden vor allem Männer gegenüber Frauen handgreiflich, was manchmal sogar tödliche Folgen hat.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.