Motorradfahrer bei Unfall mit Bus tödlich verunglückt

| | Palma, Mallorca |
Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall mit einem Bus der EMT-Linie 11 tödlich verunglückt.

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall mit einem Bus der EMT-Linie 11 tödlich verunglückt.

Foto: A. Sepúlveda

In Palma ist am Freitagvormittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall mit einem Stadtbus nahe des Industriegebiets Son Castelló ums Leben gekommen. Der Mann war auf der Camí Vell de Bunyola unterwegs, als der Bus in Richtung Camí de na Cerdana abbog und aus noch unbekannten Gründen mit einem Motorradfahrer zusammengestoßen ist.

Der 35-jährige Fahrer des Motorrads wurde unter dem Bus der Linie 11 eingeklemmt und starb laut Polizeiangaben noch an der Unfallstelle. Mehrere Krankenwagen und Polizeibeamte waren vor Ort. Sanitäter versuchten vergeblich, den Mann wiederzubeleben.

Palmas Verkehrsdezernent Francesc Dalmau besuchte die Unfallstelle und betreute unter anderem den von den Ereignissen psychisch stark betroffenen EMT-Busfahrer. (dise)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.