Feuerwehr rettet Wanderin bei Pollença

| | Pollença |
Schritt für Schritt wurde die Frau abgeseilt.

Schritt für Schritt wurde die Frau abgeseilt.

Foto: Bombers de Mallorca

Feuerwehr und Guardia Civil mussten am Wochenende zu einem großen Rettungseinsatz in der Serra del Cavall Bernat bei Pollença ausrücken. Eine Wanderin steckte in dem unwegsamen Gelände fest und konnte sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien.

Das Gebiet zwischen Cala de Sant Vicenç und Port de Pollença wird nur von wenigen Wanderern aufgesucht. Für die Rettungskräfte gestaltete sich der Einsatz in dem felsigen Terrain recht mühsam, die verunglückte Frau musste Schritt für Schritt abgeseilt werden. Sie blieb bei der Aktion unverletzt. (mais)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.