TV-Tipp: ZDF Neo zeigt spanische Actionserie

| |
Mit diesem Bild wird in Spanien für die Serie geworben.

Mit diesem Bild wird in Spanien für die Serie geworben.

Die erste Folge der spanischen Actionserie „La Zona – Do not cross“ ist in der Nacht von Donnerstag, 17., auf Freitag, 18. Oktober, ab 1.15 Uhr bei ZDF Neo zu sehen.

Die Handlung: Drei Jahre nach einer Reaktorkatastrophe ist der Norden Spaniens von Normalität weit entfernt. Spezialkommandos dekontaminieren im kilometerweiten Umkreis eine menschenleere Zone. Erste Rückkehrer werden in nicht allzu weiter Entfernung vorsichtig wieder angesiedelt.

Das Gros der Bevölkerung hat jedoch eine neue Bleibe in Wohnsilos am Rande Gijóns gefunden. In der Sperrzone stellt ein Einsatzkommando unter Führung von Martín die Schmugglerin Zoe. Die junge Frau war mit ihrem Onkel Esteban verabredet, doch ihr und den Polizisten bietet sich ein Bild des Grauens: Wölfe umkreisen Estebans verstümmelten Leichnam. Martín teilt sich die Ermittlungsarbeit mit seinem älteren Kollegen Hector Uría. Dieser gilt als Held.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Andreas / Hace 27 days

interessante Story, schaue ich mir mal an. Tipp: gibt's (in Deutschland) in der Mediathek verfügbar https://mediathekviewweb.de/#query=La%20Zona%20%E2%80%93%20Do%20not%20cross