Schweine machen sich auf Port-d'Andratx-Straße breit

| |
Die Schweine sorgten für Erstaunen und einige Unruhe.

Die Schweine sorgten für Erstaunen und einige Unruhe.

Foto: Ultima Hora

Eine ausgerissene Schweineherde hat am Mittwoch in Port d'Andratx im Südwesten von Mallorca für Erstaunen, Unruhe und Belustigung unter Passanten und Autofahrern gesorgt. Auf der Höhe des Lokals Coco Gardens tauchten die korpulenten Tiere gegen 9.15 Uhr auf der Straße zwischen Andratx und Port d'Andratx auf.

Lokalpolizisten und Mitarbeitern der Gemeinde gelang es später, die Tiere von der Fahrbahn zu drängen. Ein Fincabesitzer äußerte, die Schweine seien ihm leider ausgebüxt.

Port d'Andratx ist bekanntlich ein beliebter Wohnort von Deutschen. Vor allem die schön gelegenen Lokale ziehen auch regelmäßig Menschen aus anderen Teilen Mallorcas an.(it)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

petkett / Hace 25 days

Von den schön gelegenen Lokalen waren bestimmt auch die lebhaften Schweine samt Nachwuchs begeistert. Was passiert, sie lesen die Preise der Speisen und Getränkekarte, und ab in den Stall.