Mallorca produziert immer mehr Strauch-Tomaten

| |
So werden Strauchtomaten auf Märkten angeboten.

So werden Strauchtomaten auf Märkten angeboten.

Foto: Ultima Hora

Auf Mallorca gedeihen die Strauchtomaten geradezu perfekt. Um 17 Prozent ging die Produktion in nur einem Jahr nach oben, wie das balearische Landwirtschaftsministerium mitteilte. Waren es im Jahr 2017 nur 412.161 Kilogramm, so konnten sich die Bauern im Jahr 2018 schon über 477.284 Kilogramm freuen.

Der Erfolg liegt daran, dass eine Marketingfirma sich neuerdings intensiv darum kümmert, den Menschen jenseits von Mallorca das Gemüse schmackhaft zu machen.

Ramallet-Tomaten schmecken bekanntlich intensiver als normale Tomaten und gelten als Delikatesse. Es gibt sogar alljährlich eine Messe im Dorf Maria de la Salut.(it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Rokl / Vor 9 Monaten

Es ist faszinierend zu sehen wie kunstvoll die Tomaten geflochten sind. Leider konnte ich das noch nie live erleben. Diese Tomaten sind auch sehr lange haltbar.