Sozialisten wollen Parkflächen im Geistereinkaufszentrum

| |
Es ist derzeit relativ dunkel im Geistereinkaufszentrum.

Es ist derzeit relativ dunkel im Geistereinkaufszentrum.

Foto: Patricia Lozano

Das ausrangierte Einkaufszentrum unterhalb der Plaça Major in Palma de Mallorca soll nach dem Willen der regierenden Sozialisten zu einem weiteren Parkareal umgestaltet werden. Das meldete die MM-Schwesterzeitung "Ultima Hora" am Mittwoch. Bedeuten würde dies, dass das unterhalb befindliche Parkhaus vergrößert wird.

Doch ob das geschehen wird, ist noch nicht ganz klar. Denn der Koalitionspartner Podemos favorisiert eine Mixtur aus Geschäften und kulturellem Angebot.

Die Mietverträge für die Ladeninhaber waren im September abgelaufen. Inzwischen ist das Einkaufszentrum weitgehend leer, auch der Eroski-Supermarkt und einige verbliebene Geschäfte sollen nach dem Willen der Stadt bald geschlossen werden. (it)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.