Lastwagen fährt Rentnerin in Palma an

| |
Die Umstände des Unfalls werden nun untersucht.

Die Umstände des Unfalls werden nun untersucht.

Erneuter schwerer Unfall mit einem Lkw auf Mallorca: Nachdem am Montag ein Motorradfahrer in der Siedlung Las Palmeras bei Arenal mit einem solchen Gefährt kollidiert war und starb, wurde am Dienstag in Palma de Mallorcas Viertel Es Rafal eine 80-jährige Rentnerin angefahren.

Ein Lastwagen des Stadtreinigungsbetriebs Emaya verursachte bei der 80-Jährigen schwere Verletzungen an den Beinen.

Nach Polizeiangaben erwischte das Fahrzeg die Frau, als sie mit ihrem Ehemann eine Straße überquerte. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. (it)

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Darkaa / Vor 3 Monaten

@petkett: Danke für die Zurechtweisung. Sie haben vollkommen recht ! Auch von meiner Seite mein Mitgefühl und Genesungswünsche an die Betroffenen !

petkett / Vor 3 Monaten

Jeder verletzte oder gar getötete Mensch im Straßenverkehr oder sonst wie und wo ist einer zu viel. Die besten Genesungswünsche an die verletzte Dame und mein Mitgefühl den Angehörigen des Motorradfahrers.

Joschi / Vor 3 Monaten

Mutmaßlich vielleicht auch ein Rentner-Paar, welches mit dem in diesem Alter üblichen Selbstverständnis des altersbedingten "Vorrechts" einfach mal die Straße überquerte.

Darkaa / Vor 3 Monaten

@urea: Seiner Aussrucksweise ist dieser Berthold auf jedenfall ein Rüpel 😜 Ein ' Herr ' kann man sich daher bei ihm auch sparen. Wer weiss schon, warum er Verkehrsdelikte so extrem verteidigt.......

Majorcus / Vor 3 Monaten

Wer als Führer eines Kfz einen Menschen schwer verletzt kann NIEMALS ein Rüpel sein!

Urea / Vor 3 Monaten

Herr Berthold: Sie sind ein ganz schlimmer Wort-Rüpel! Wo leben wir hier eigentlich? Das wird man ja wohl noch sagen dürfen.

Thomas Berthold / Vor 3 Monaten

@ Urea. Ihre dummen Bemerkungen sollte man auch verbieten. Waren Sie dabei oder woher wissen Sie das es ein Rüpel war. ?? Mein Gott nä

Urea / Vor 3 Monaten

Diese ̶E̶-̶S̶c̶o̶o̶t̶e̶r̶-̶R̶ü̶p̶e̶l̶ Autofahrer-Rüpel sind für Fußgänger wirklich gefährlich! Sollte man verbieten!