Brunnen von Santa Margalida komplett übergelaufen

| | Santa Margalida |
Das Wasser kletterte mehrere Stufen der Eingangstreppe hoch.

Das Wasser kletterte mehrere Stufen der Eingangstreppe hoch.

Foto: Gori Vicens

Aufgrund der heftigen Regenfälle der vergangenen Woche ist der Brunnen von Santa Margalida im Norden Mallorcas übergelaufen. Die unterirdischen Grundwasserleitungen konnten die anfallenden Wassermengen nicht mehr bewältigen.

Es handelt sich dabei um keinen Einzelfall, aus dem alten Brunnen tritt wetterbedingt immer wieder Wasser aus. Der Wasserpegel stieg diesmal bis auf die ersten vier Stufen der Eingangstreppe. Normalerweise bleibt dieser Bereich trocken.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.