Groß-Razzia gegen Drogenhändler gestartet

| |
Szenenbild von dem Einsatz.

Szenenbild von dem Einsatz.

Foto: Ultima Hora

Auf Mallorca ist am Dienstag eine Groß-Operation gegen den Drogen-Handel gestartet worden. Etwa 100 Beamte schwärmten Richtung Manacor, Felanitx und Muro aus. Es wurden sieben Hausdurchsuchungen ausgeführt. Nach offiziellen Mitteilungen wurden 16 Personen festgenommen und zehn Kilogramm drogen sichergestellt.

Die Polizisten schlugen am Dienstagmorgen gegen 5 Uhr los und waren am Dienstag weiter unterwegs. unter anderem kam der Heilikopter "Halcón" der Nationalpolizei zum einsatz.

Agiert wird gegen einen Händlerclan, der auf Mallorca unter der Bezeichung "Los Orta" bekannt ist. ein Gerichtsverfahren gegen mitglieder dieser Bande war in der vergangenen Woche abgebrochen worden, weil einer der Angeklagten ohne Anwalt erschienen und ein anderer angeblich krank war.(it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.