Der Turm von Palmanova soll gerettet werden

| | Palmanova |
Der Turm von Palmanova ist bekannt unter dem Namen Na Nadala.

Der Turm von Palmanova ist bekannt unter dem Namen Na Nadala.

Foto: Michel's

Der alte Wachturm Na Nadala am Strand von Palmanova auf Mallorca verfällt immer mehr. Die Anwohnervereinigung fordert nun, das historische Bauwerk zu retten.

Seit Jahrzehnten ist der Turm verwaist, was auch für zwei benachbarte Gebäude gilt, die vor Schmierereien strotzen und immer wieder von Obdachlosen als Nachtlager genutzt werden. Die Anwohner setzen sich dafür ein, dass die Lage sich endlich ändert. Und das nicht zuletzt, weil der Turm 2015 zum schützenswerten Kulturgut BIC erklärt wurde und daher eigentlich jeden Monat einige Tage zur Besichtigung offenstehen müsste. Doch daran ist im Moment nicht zu denken.

Wann genau der Turm erbaut wurde, ist nicht bekannt. Experten schätzen, das er seit Ende des 16. Jahrhunderts steht.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.