Zwölffacher Autoknacker in Palma festgenommen

| Coll d'en Rabassa |
Eins der aufgebrochenen Fahrzeuge.

Eins der aufgebrochenen Fahrzeuge.

Foto: Policía Nacional

Die Polizei hat vor einigen Tagen einen 25-jährigen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, mehr als zwölf Autos in Coll d'en Rabassa aufgebrochen zu haben. Nach Angaben der Ermittler weist der mutmaßliche Täter ein umfangreiches Vorstrafenregister auf.

Die Beamten waren dem Mann seit dem vergangenen November auf der Spur. Der Autoknacker machte sich bevorzugt über geparkte Fahrzeuge her, die er mit großer Gewalt aufbrach. Es entstand erheblicher Sachschaden an der Karosserien. Es lagen bereits mehrere Anzeigen in Coll d'en Rabassa gegen ihn vor.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.