Graue Wolkensuppe und Dauerregen auf Mallorca

| | Mallorca, Balearen |
Die Bucht von Palma veschwimmt im Wolkendickicht.

Die Bucht von Palma veschwimmt im Wolkendickicht.

Foto: mais

Der Wettergott meint es zurzeit weniger gut mit Mallorca. Der Donnerstag startet mit Dauerregen und einem wolkenverhangenen Himmel. Die Temperaturen lagen am Morgen im einstelligen Bereich, tagsüber erreichen sie maximal 12 Grad.

Die Wetterbehörde Aemet hat wegen der zu erwartenden heftigen Niederschläge Warnstufe Gelb ausgerufen. Die Schauer werden vereinzelt von heftigen Böen und Hagelschauern begleitet.

In den kommenden Tagen ist aber Besserung in Sicht. Bis zum Wochenende verzieht sich die Kaltfront allmählich und das Thermometer klettert bei wenig bewölktem Himmel bis auf 17 Grad.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

KenO / Vor 9 Tage

Wenn es keine schwere Unwetter gibt, kann man nur froh über das mäßige Wetter sein, es kühlt ein wenig die Gemüter in der nun um weitere 15 Tage verlängerten Ausgangssperre runter...