Zahl der Coronatoten auf Balearen steigt um drei auf 22

| |
Blick auf das Krankenhaus Son Llàtzer.

Blick auf das Krankenhaus Son Llàtzer.

Foto: Ultima Hora

Die Zahl der Coronatoten auf den Balearen hat am Donnerstag um drei weitere Menschen zugenommen. Das teilten die Gesundheitsbehörden mit.

Bei den Opfern des Virus handelt es sich eine 80-jährige Frau, eine weitere 90-jährige
Frau und einen 65 Jahre alten Mann. Alle diese Menschen starben auf Mallorca und hatten ernste Vorerkrankungen. Sie erlagen der Krankheit in den Krankenhäusern Son Llàtzer, Son Espases und Palmaplanas.

Am Mittwoch war die Zahl der Toten auf 19 angestiegen. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 9 Tage

Wie viele davon haben es dem unsozialen Verhalten Anderer zu verdanken?