Hagel färbt Muro-Strand auf Mallorca weiß

| |
Die weiß gefärbte Playa de Muro.

Die weiß gefärbte Playa de Muro.

Foto: Ultima Hora

Mit heftigen Hagelschauern hat der April auf den Balearen begonnen. Der im Sommer bei Urlaubern beliebte Strand von Muro und der Naturpark Albufera färbten sich am Mittwoch weiß. Der Hagel verursachte auch Schäden in der Landwirtschaft, etwa beim Kartoffelanbau in Sa Pobla.

Auch am Donnerstag gingen bei relativ milden Temperaturen um 20 Grad und Warnstufe Gelb immer wieder Hagelschauer über Mallorca nieder.

Das Wetter soll sich bis Freitag wieder beruhigen. Dann scheint zunehmend die Sonne, die Temperaturen steigen über 20 Grad. (it)

Hier Strände angucken! Die große Webcam-Parade.

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 1 Monat

Welch grandioses Naturschauspiel - wäre schön, die Natur für die nachfolgende Generation zu erhalten!