So sieht es im Hotel-Hospital Meliá Palma Bay aus

| |
Spanische Soldaten hatten das Hotel vor einigen Tagen umfunktioniert.

Spanische Soldaten hatten das Hotel vor einigen Tagen umfunktioniert.

Foto: Ultima Hora

Die Verwaltung des Kongresspalastes von Palma de Mallorca hat in einem Video erstmals Einblick in das teilweise in ein Krankenhaus umgewandelte, neben den großen Sälen gelegene Hotel Meliá Palma Bay gegeben.

In einem Video sind Sauerstoffflaschen und Krankenbetten zu sehen, zudem wurden in den großzügig bemessenen Räumlichkeiten allerhand sonstige medizinische Utensilien aufgestellt. Kommentiert wird es von Kongresspalast-Chef Ramón Vidal.

250 Krankenbetten wurden dort auf acht Stockwerken platziert, sie sind vor allem für Patienten mit nicht so ausgeprägten Corona-Symptomen bestimmt. Es gibt auch Platz für Personen, die abgesondert werden müssen. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.