Corona-Kontrollen auf Mallorca auch per Helikopter

| | Palma, Mallorca |

Die Ausgangssperre wird in Palma auch aus der Luft kontrolliert.

Foto: Youtube: Ultima Hora

Wer sich in den vergangenen Tagen auf Mallorca über Hubschrauberlärm gewundert hat - hier kommt die Erklärung. Auf der Insel kontrolliert die Nationalpolizei die Einhaltung der Ausgangssperre auch aus der Luft.

Zum Einsatz kommt dabei die Helikopter-Einheit "Cóndor". Sobald die Besatzung Verstöße gegen die Corona-Maßnahmen entdeckt, werden sie an die Polizeikollegen vor Ort weitergeleitet.

Allein am vergangenen Samstag haben staatliche und lokale Sicherheitskräfte mehr als 8100 Personen und 7400 Fahrzeuge auf den Balearen kontrolliert.

Am Sonntag wurden laut einer Pressemitteilung der Balearen-Regierung rund 5000 Bürger bei Verkehrskontrollen überprüft und 634 Strafzettel wegen Verstößen gegen die Ausgangssperre erstellt.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

wala / Vor 5 Monaten

Irgendwie muss das Geld ja "rein geholt" werden.

Gunnar / Vor 5 Monaten

Ist das irre? Unfassbar wie schnell Grundrechte ausgehebelt werden. Wie schnell "Demokratien" kippen, gekippt werden können. Oder wissen einige wiedermal mehr als andere?

Kerstin / Vor 5 Monaten

Anscheinend wird nur in Palma kontrolliert!? Da ist man ja auch anonymer als in kleinen Küstenorten oder Dörfern! Schon ungerecht,wenn man sieht/hört,dass einige weiterhin mit lautstarker Musik im Auto spazieren fahren,und die Mopeds lautstark dazu! Kontrollen....? Zweifelhaft. Sobald aber der oder die Supermärkte schliessen,wird es ruhiger! Hhmm.... intelligent!?

KenO / Vor 5 Monaten

Oha, ist man auf Regierungsseite wirklich so geschichtsvergessen oder möchte man den Bürger einfach nur provozieren oder wurde der Name der Einheit gar bewusst gewählt, um dem Volk die neue Marschrichtung klar zu machen - fragt man sich, ob es diesmal auch eine deutsche Beteiligung gibt... (Wer nicht weiß, was gemeint ist, der lese mal hier weiter: https://de.wikipedia.org/wiki/Legion_Condor)